CLARK Elektrogabelstapler GEX16 / GEX18 / GEX20s 1600 - 2000 kg

Elektro-Vierradstapler GEX16-20s

Superelastikbereifung
Tragfähigkeit: 1600 - 2000 kg @ 500 mm LSA

GEX 16/18/20s

Erhältlich mit Lithium-Ionen-Batterie (Li-Ion) oder Blei-Säure-Batterie

 GEX 16  1600 kg  -  GEX 18  1800 kg
 GEX 20s  2000 kg      

 

Broschüre
Li-Ion Broschüre
Datenblatt
Video
Pressemitteilung


max. 2000 kg

max. 2000 kg

max. 7075 mm

max. 7075 mm

max. 16 km/h

max. 16 km/h

2x 4,4 kW

2x 4,4 kW

max. 625 Ah

max. 625 Ah

460 Ah

460 Ah


Wendiges Energiebündel sorgt für hohe Umschlagleistung bei niedrigen Betriebskosten

Mit dem CLARK Elektro-Vierradstapler GEX in 48 Volt-Technologie können Sie Ihre Lasten sicher und effizient bewegen und dies bei äußerst niedrigen Betriebskosten. Die CLARK Elektrostapler sind deshalb überall dort gefragt, wo es darauf ankommt, zuverlässig und kosteneffizient mit einem intuitiven Bedienkonzept Tag für Tag Höchstleistungen zu erbringen. Für intensive Einsätze und den Mehrschichtbetrieb sogar mit Lithium-Ionen-Power.

Elektro-Vierradstapler GEX16-20s mit Lithium-Ionen Technologie

 

  • CLARK Elektrostapler GEX16-20s mit Lithium-Ionen Technologie
  • CLARK Elektrostapler GEX16-20s mit Lithium-Ionen Technologie
  • CLARK Elektrostapler GEX16-20s mit Lithium-Ionen Technologie
  • CLARK Elektrostapler GEX16-20s mit Lithium-Ionen Technologie
  • CLARK Elektrostapler GEX16-20s mit Lithium-Ionen Technologie

     
    Unsere Sicherheitsfeatures:

    Unsere Sicherheitsfeatures:

    • Gut sichtbarer, oranger Sicherheitsgurt
    • Automatische Neutralstellung der Fahrtrichtung bei nicht geschlossenem Gurtschloss
    • Blaue LED-Warnlichter
    • CLARK SafeView@360 Kamerasystem, damit der Fahrer rund um den Stapler alles im Blick hat
    • Beim Verlassen des Fahrzeugs werden die Hydraulikfunktionen automatisch deaktiviert
    • CLARK Rampenfunktion verhindert ein unbeabsichtigtes Beschleunigen oder Zurückrollen auf Rampen
    • Hydraulikakkumulatoren sorgen dafür, dass auf unebenen Böden ein Aufschaukeln von Lasten verhindert wird
     

     

    Features

    • Ergonomischer Arbeitsplatz
      Ergonomischer Arbeitsplatz

      Ergonomischer Arbeitsplatz

      Die Servolenkung stellt sicher, dass der Bediener beim Rangieren nur geringe Lenkkräfte und wenig Lenkradumdrehungen benötigt. Die Neigung der Lenksäule lässt sich individuell an den Bediener anpassen. Eine optimale Anordnung von Ketten- und Schläuchen ermöglicht eine freie Sicht auf die Last. Die Schutzdachstreben erlauben eine ausgezeichnete Sicht nach oben.

      Ein mehrfarbiges, kontrastreiches Display gehört ebenfalls zur Serienausstattung der Baureihe.

    • Niedrige Wartungskosten
      Niedrige Wartungskosten

      Niedrige Wartungskosten

      Auf teure und für die meisten Einsätze überflüssige Gadgets wird komplett verzichtet. Das Ergebnis ist ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Für die Wartung sind alle Komponenten leicht zugänglich.

    • Seitlicher Batteriewechsel
      Seitlicher Batteriewechsel

      Seitlicher Batteriewechsel

      Ein einfacher Batteriewechsel ist bei Blei-Säure-Batterien mithilfe des optionalen, seitlichen Batteriewechsels möglich. Zur seitlichen Batterieentnahme ist im Stapler ein Rollenbett verbaut. Zudem ist ein individueller Batteriewechsel, wie beispielsweise mithilfe eines Handhubwagens, Staplers oder über stationäre Batteriewechseltische möglich. Eine Aussparung am Fahrerschutzdach oder im Dach der Fahrerkabine stellt außerdem sicher, dass ein Batteriewechsel mithilfe eines Krans realisierbar ist.

    • Sicherer Einsatz auf Rampe
      Sicherer Einsatz auf Rampe

      Sicherer Einsatz auf Rampe

      Den sicheren Einsatz auf Rampen garantiert die serienmäßige CLARK Rampenfunktion. Der Bediener hat das Fahrzeug somit stets unter Kontrolle, da ein unbeabsichtigtes Beschleunigen oder Zurückrollen verhindert wird.

    • Kabinen
      Kabinen

      Kabinen

      Unser Kabinenprogramm umfasst die folgenden Möglichkeiten:

      • Regenschutz (Stahldach)
      • Wetterschutz (Stahldach und Frontscheibe)
      • Teilkabine (Stahldach, Front- und Heckscheibe sowie PVC-Seitenverkleidung)
      • Vollkabine
       
    • Fahrerplatz mit Beinfreiheit
      Fahrerplatz mit Beinfreiheit

      Fahrerplatz mit Beinfreiheit

      Im Vergleich zu anderen Fahrzeugen ihrer Klasse verfügt die GTX/GEX-Baureihe über einen äußerst geräumigen Fahrerarbeitsplatz mit großzügigem Fußraum und Kniefreiheit. Auf Ablagemöglichkeiten für Dokumente muss dennoch nicht verzichtet werden.

    • Wenderadius
      Wenderadius

      Wenderadius

      Mit einem Lenkeinschlag von 101° wendet der Vierradstapler GEX16-20s nahezu wie ein Dreiradstapler auf der Stelle. Dabei läuft das innere Vorderrad bei starkem Lenkeinschlag gegenläufig. Das Hinterrad wird so nicht über den Boden geschoben. Der Verschleiß ist dadurch deutlich geringer als bei anderen Fahrzeugen.

      GEX20 Hinten Wenderadius 630

    • Individuell anpassbares Bedienkonzept
      Individuell anpassbares Bedienkonzept

      Individuell anpassbares Bedienkonzept

      Das Fahrzeug kann entweder über in der Armlehne integrierte, verstellbare Minihebel oder über ergonomisch angeordnete Hydraulikhebel auf der Fahrzeughaube bedient werden. Ein Fahrtrichtungswechsel erfolgt über die Lenksäule, die Armlehne oder über ein Doppelpedal.

     

    Elektro-Dreiradstapler GEX16-20s mit Lithium-Ionen Technologie
    Exzellente Mastdurchsicht und Hubgerüstdämpfung

    Exzellente Mastdurchsicht und Hubgerüstdämpfung

    Dank der verschachtelten Hubgerüstprofile hat der Bediener eine sehr gute Sicht durch das Hubgerüst. Für geräuscharme Hubvorgänge sind die Stapler serienmäßig mit einer Hubgerüstdämpfung ausgestattet.

    Programmierbare Betriebsarten

    Programmierbare Betriebsarten

    Für eine energieeffiziente Nutzung des Fahrzeugs stehen drei Fahrmodi zur Verfügung. Ebenfalls individuell programmierbar sind das verschleißfreie regeneratorische Bremsen mit der Motorbremse sowie die automatische Reduzierung der Geschwindigkeit in Kurvenfahrt.

    Li-Ion-Power

    Li-Ion-Power

    Optional erhältliche leistungsstarke Li-Ion-Batterien mit 460 Ah garantieren, dank schneller Ladevorgänge und der Möglichkeit des flexiblen Zwischenladens, eine permanente Verfügbarkeit des Staplers.

    Leistungsstarke Motoren

    Leistungsstarke Motoren

    Zwei Fahrmotoren mit jeweils 4,4 kW Leistung in AC-Technologie sorgen für eine exzellente Beschleunigung und hohe Endgeschwindigkeiten. In Abhängigkeit vom Lenkeinschlag lassen sich die Vorderräder sehr sanft steuern, so dass ein übermäßiger Verschleiß der Reifen verhindert wird.

    • Exzellente Mastdurchsicht und Hubgerüstdämpfung

      Exzellente Mastdurchsicht und Hubgerüstdämpfung

      Dank der verschachtelten Hubgerüstprofile hat der Bediener eine sehr gute Sicht durch das Hubgerüst. Für geräuscharme Hubvorgänge sind die Stapler serienmäßig mit einer Hubgerüstdämpfung ausgestattet.

    • Programmierbare Betriebsarten

      Programmierbare Betriebsarten

      Für eine energieeffiziente Nutzung des Fahrzeugs stehen drei Fahrmodi zur Verfügung. Ebenfalls individuell programmierbar sind das verschleißfreie regeneratorische Bremsen mit der Motorbremse sowie die automatische Reduzierung der Geschwindigkeit in Kurvenfahrt.

    • Li-Ion-Power

      Li-Ion-Power

      Optional erhältliche leistungsstarke Li-Ion-Batterien mit 460 Ah garantieren, dank schneller Ladevorgänge und der Möglichkeit des flexiblen Zwischenladens, eine permanente Verfügbarkeit des Staplers.

    • Leistungsstarke Motoren

      Leistungsstarke Motoren

      Zwei Fahrmotoren mit jeweils 4,4 kW Leistung in AC-Technologie sorgen für eine exzellente Beschleunigung und hohe Endgeschwindigkeiten. In Abhängigkeit vom Lenkeinschlag lassen sich die Vorderräder sehr sanft steuern, so dass ein übermäßiger Verschleiß der Reifen verhindert wird.

    CLARK Lithium-Ionen-Power: Kosten runter – Turbo an

    CLARK Lithium-Ionen-Power: Kosten runter – Turbo an

    Moderne Lithium-Ionen-Technologie in perfekter Kombination mit kosteneffizienten Fahrzeugen und umfangreicher Zusatzausstattung gibt es nur bei CLARK! Das Ergebnis: Sie investieren mit einem GTX oder GEX mit Lithium-Ionen-Batterie in das mit Abstand beste Fahrzeug. Da lohnt sich der Umstieg auf einen Gegengewichtsstapler mit modernem Energieträger. Dank ultraschneller Ladezeiten und null Wartungsaufwand können die Lithium-Ionen-Stapler fast ohne Unterbrechung eingesetzt werden. Die Leistung der Batterie ist immer voll abrufbar, da Li-Ion-Batterien keine Ermüdungserscheinungen zeigen. Zudem ist die Lebensdauer von Li-Ion-Batterien deutlich höher als die der Blei-Säure-Batterie.

    Nutzen Sie die Vorteile einer CLARK Lithium-Ionen-Batterie

    Nutzen Sie die Vorteile einer CLARK Lithium-Ionen-Batterie

    • Leistungsstarke Lithium-Ionen-Batterie mit 460 Ah
    • Kurze Ladezeit dank eines 48 Volt (160 A) Ladegeräts
    • Doppelte Lebensdauer und wartungsfrei
    • Zwischenladen jederzeit möglich
    • Kein Batteriewechsel erforderlich
    • Dezentrale sichere Ladepunkte direkt am Einsatzort
    Lithium-Eisen-Phosphat-Technologie (LiFePO4)

    Lithium-Eisen-Phosphat-Technologie (LiFePO4)

    Die CLARK Batterien basieren auf der sicheren Lithium-Eisen-Phosphat-Technologie (LiFePO4). Bei LiFePO4-Batterien wird bei der chemischen Reaktion innerhalb der Zellen kein Sauerstoff freigesetzt. Dadurch besteht weder die Gefahr der Selbstentzündung noch der Explosion der Batterie. Die Batterie ist also sehr sicher. Fahrzeuge mit Lithium-Eisen-Phosphat-Batterie leisten auch im Winter bei niedrigen Umgebungstemperaturen und im Sommer effizient ihren Dienst. Die Lebensdauer der Li-Ion-Batterie ist mit bis zu 2500 Ladezyklen mindestens doppelt so lang, je nach Einsatz sogar ein Vielfaches so lang wie die Lebenszeit der Blei-Säure-Batterie. Und auch danach kann die Batterie noch 10+ Jahren für weitere Verwendungen genutzt werden.

    Lithium-Ionen-Ladegeräte für Gegengewichtsstapler

    Lithium-Ionen-Ladegeräte für Gegengewichtsstapler

    Die von CLARK mitgelieferten Ladegeräte besitzen eine äußerst stabile Gehäusekonstruktion mit Wandhalterung zur einfachen Montage. Eine LED-Anzeige informiert den Betreiber über den Ladezustand der Batterie. Der Anschluss ans Ladegerät erfolgt per Ladekabel, das sich griffbereit an der Fahrzeugbatterie befindet.

    Intelligentes Batteriemanagementsystem (BMS)

    Das in den CLARK Li-Ion-Batterien vorhandene Batteriemanagementsystem kommuniziert über eine CAN-Bus-Schnittstelle mit dem Fahrzeug und dem Ladegerät. Es informiert den Bediener per Display über den Ladezustand und die Restlaufzeit. Zudem sorgt das intelligente BMS dafür, dass die Li-Ion-Batterie weder tiefentladen noch überladen wird und trägt damit zu einer hohen Lebensdauer der Batterie und einer effizienten Nutzung des Flurförderzeugs bei.

    Zwischenladungen

    Zwischenladungen

    Die Li-Ion-Batterie kann, beispielsweise in Pausenzeiten, problemlos ohne Kapazitätsverluste oder Schäden an der Batterie zwischengeladen werden. Dazu muss die Batteriehaube nicht geöffnet werden. Der Fahrer kann den Stecker des Ladegeräts seitlich mit der Li-Ion-Batterie verbinden. Bereits nach kurzer Zeit stehen wieder 50 % des Ladestands zur Verfügung. Blei-Säure-Batterien verlieren bei Nichtnutzung, Zwischenladungen bzw. Ladeabrüchen einen Teil ihrer Kapazität. Ist der vollständige Ladevorgang bei Gegengewichtsstaplern mit Li-Ion-Batterie nach ca. 2 Stunden abgeschlossen, dauert dies bei Fahrzeugen mit Blei-Säure-Batterie deutlich länger.

     

     

     
     
    Accept cookies
       
    24. Januar 2022 - Clark stellt erste Gegengewichtsstapler mit Lithium-Ionen-Technologie vor

    24. Januar 2022 - Clark stellt erste Gegengewichtsstapler mit Lithium-Ionen-Technologie vor

     

    Energiebündel sorgen für hohe Effizienz

    Pressemitteilung:

     

    Weitere Informationen