Neuigkeiten

ANFRAGE

 

15. Oktober 2019

M.N. Systems ist neuer Clark Händler in Israel

M.N. Systems ist neuer Clark Händler in Israel

Clark Europe stärkt Position im Nahen und Mittleren Osten

Duisburg, 15. Oktober 2019 Clark Europe hat zum 01.05.2019 mit M.N. Systems einen neuen Vertriebspartner für Israel gefunden.

Pressemitteilungen:

Damit möchte der Flurförderzeughersteller seine starke Position in der Region des Nahen und Mittleren Ostens ausbauen.

M.N. Systems wurde 1986 gegründet und hat seinen Firmensitz im Emek-Hefer Industrial Park in der Nähe von Netanya. Das Unternehmen begann seine Geschäftstätigkeit zunächst im Bereich schwerer Nutzfahrzeuge und entwickelte sich rasch zu einem führenden Experten für den Vertrieb von Ersatzteilen und Komponenten für Werkstätten und Herstellern von Anhängern, Aufliegern, Bussen und Lkw in Israel. Im Laufe der Jahre erweiterte M.N. Systems sein Angebot um eine Vielzahl von Produkten, wie zum Beispiel Fahrzeugsysteme, Achsen und Aufhängungen, Hydraulik- und Bremssysteme, elektrische Systeme und Komponenten, Traktionsbatterien für Gabelstapler, Lösungen für Solarbatterien einschließlich Bediengeräte, Controller und Wechselrichter, Werkstattzubehör und Zubehör für Busse & Lkw, Fahrersitze und Sitzsysteme für schwere Geräte und Gabelstapler, Pferdeanhänger sowie Wohnwagenzubehör und Ersatzteile.

Als Clark Partner in Israel wird M.N. Systems das gesamte Produktprogramm von Clark vertreiben. Dazu gehören neben allen Gabelstaplerklassen und Lagertechnikfahrzeugen auch sämtliche Zubehör- und Ersatzteile sowie Dienstleistungen wie u. a. die Vermietung und der Service für Clark Neu- und Gebraucht-Flurförderzeuge. Mit seinen rund 90 Mitarbeitern stellt M.N. Systems den professionellen Vertrieb mit Beratung und Kundenbetreuung sowie einen schnellen Service innerhalb Israels und den palästinensischen Gebieten sicher.

„Mit M.N. Systems werden wir unsere Marktposition in Israel weiter festigen und unser Geschäft mit Kunden im Nahen und Mittleren Osten ausbauen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit“, erklärte Rolf Eiten, President & CEO der Clark Europe GmbH, bei der Vertragsunterzeichnung.

Drucken